Siam-Info.deEnglish


Foto: H. K. Thiesen
PLZ: 77120 Khao Sam Roi Yot
Phraya Nakhon Cave
GPS Parkplatz:
12.20573, 100.00928
In der Höhle befindet sich ein sehr schöner Pavillon. Ein Loch in der Decke der Höhle, beleuchtet diesen je nach Sonnenstand in unterschiedlichem Licht. Gegen 10 Uhr vormittags wird der Pavillon am Besten ins Licht gesetzt. Besucher sollten dies unbedingt berücksichtigen. Der Weg zur Höhle ist sehr beschwerlich. Es handelt sich eigentlich nur um einen Pfad, der zuerst einmal vom einem Strand aus über einen Berg, zu einem anderen Strand führt, um dann einen weiteren Berg zu erklimmen. Es artet in ein Klettern aus, bei dem unregelmäßig in den Fels gehauene Stufen und festes Wurzelwerk den einzigen Halt bieten. Den ersten Berg, zwischen den zwei Stränden, kann man auch mit einem Motorboot (100 Baht pro Person und Richtung) umgehen. Die komplette Strecke ist in einer Stunde zu bewältigen. Es ist ratsam, genug Trinkwasser mitzunehmen. Nach dem Überwinden des ersten Bergs, also auf dem zweiten Strand, steht eine Raststätte mit sanitären Anlagen für eine Ruhepause und zur Stärkung zur Verfügung.
Eintrittspreise Naturschutzpark: Ausländer 200 THB, Thai 40 THB
Die Eintrittskarte gilt 2 Tage im ganzen Naturschutzpark und sollte daher aufbewahrt werden.

Fotos vom März 2016

Foto: H. K. Thiesen

Foto: H. K. Thiesenn

Foto: H. K. Thiesen

Foto: H. K. Thiesen

Foto: H. K. Thiesen


<zurück>

Alle Angaben ohne Gewähr!

© by Heinz Klaus Thiesen | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung